Pflanzenschutz (mittel) ist Krieg gegenüber der Erde

 

„Jede Art von Pflanzenschutz schadet dem Überleben der Erde mit allen Organismen in und auf ihr. Jede Art von Pflanzenschutz ist Krieg gegenüber der Erde. Krieg kann niemals Gesundes hervorbringen. Daher wird auch der Mensch geschädigt.“ S.25

„Heilung kann nur in Frieden und in der Liebe entstehen. Also kann durch KOOPERATION MIT DER NATUR nur Nahrung entstehen, die zum Gleichgewicht und zur Heilung führt. Sie ist der Weg zur Harmonie unter allen Erdewesen.“ S.27

Eike Braunroth
aus „Heute schon eine Schnecke geküsst?“
WEGA VERLAG
 
 

 

Anmerkung von mir:

Kooperation mit der Natur! Leider geht es mehr um Unterwerfung. Ist es die Natur des Menschen, sich alles unterwerfen zu wollen und damit die Voraussetzung für Kriegszustände immer wieder zu schaffen in allen Bereichen oder sind wir doch mehr Wesen der Vernunft und des Mitgefühls.
Ich denke, wir sind auf jeden Fall dafür bestimmt, uns zum Höchsten zu entwickeln und uns aus dem Sumpf des Egoismus, der Zerstörung und der Habsucht zu befreien und sehend und fühlend zu werden für ein gesundes Miteinander mit der Natur und allem Lebendigen.

 

 

 

 

 

zurück

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd